Ziel der Einrichtung

Ziel der Einrichtung ist die Betreuung und Versorgung von pflegebedürftigen Menschen, bei gleichzeitigem Erhalt ihres gewohnten persönlichen Umfeldes. Es ist bekannt, dass dementiell erkrankte und pflegebedürftige Menschen sich häufig auch in ihren Familien einsam fühlen, da sie sich ihrer Sonderrolle meist bewusst sind. Innerhalb dieser Gruppe mit gleichermaßen Erkrankten verringert sich das Gefühl des „Andersseins“ und damit auch Einsamkeitsgefühle.

Gegen die Einsamkeit

Der Mensch ist nicht einsam, wenn drei wesentliche Voraussetzungen erfüllt sind:

  1. Ich habe eine persönliche Bedeutung für andere, als gleichberechtigtes Gegenüber.
  2. Es ist mir möglich, solche Beziehungen mit anderen freiwillig immer wieder einzugehen.
  3. Ich kann mit all meinen Fähigkeiten die gleichberechtigte Beziehung mitgestalten.

Leistungsinhalte